Fraunhofer IPA / Washington D.C., USA  /  8.5.2017  -  9.5.2017

EE Global – Globales Leitforum für Energieeffizienz mit Beteiligung von Fraunhofer IPA und EEP

Auf dem diesjährigen Energy Efficiency Global Forum (EE Global) kommen vom 8. bis 9. Mai wieder hunderte Führungskräfte und Entscheidungsträger aus Politik, Wirtschaft und internationalen Organisationen in Washington D.C. zusammen und beraten über die Zukunft der Energieeffizienz. Das Institut für Energieeffizienz in der Produktion (EEP), vertreten durch Stefan M. Büttner, und das Fraunhofer IPA, vertreten durch Prof. Alexander Sauer, moderieren und organisieren sowohl den Einstiegsslot der einflussreichen Dialogplattform als auch eine Session zum Thema »Unleashing the potentials of industrial energy efficiency«. Im Rahmen des Forums wird u.a. auch das Forschungsprojekt »SynErgie« vorgestellt. Das Projekt hat zum Ziel durch die Entwicklung einer IT-Plattform, die Versorgung der Industrie mit Strom aus erneuerbaren Energien maßgeblich voranzutreiben und damit die Energiewende durchzusetzen.