Fraunhofer IWES

Neues Forscherbündnis zur Leistungselektronik

7.11.2017

"Hochleistungselektronik für Windenergieanlagen" wird an der Uni Bremen gemeinsam mit dem Fraunhofer IWES in den nächsten vier Jahren im Rahmen eines EFRE-geförderten Projektes untersucht. Die enge Kooperation mit Firmen aus der Windenergiebranche wird soll Transfer in die industrielle Anwendung beschleunigen.