Messe / Konferenz  /  12.3.2019  -  14.3.2019

ENERGY STORAGE EUROPE vom 12.3.2019 - 14.3.2019

Fraunhofer-Allianz Energie

Auch in diesem Jahr zeigte die ENERGY STORAGE EUROPE - die Fachmesse für die globale Energiespeicherindustrie mit Fokus auf Anwendungen und Energiesystemen - wieder die ganze Bandbreite neuester Technologien und aktueller Forschung in der Branche der Energiespeicher.

Energiespeicher der zukünftiger Energiesysteme wurden auch in diesem Jahr vom 12.03.19-14.03.19 auf dem Gelände der Messe Düsseldorf erlebbar gemacht.

Die parallel stattfindenden internationalen Fachkonferenzen boten das weltgrößte Konferenzprogramm zu allen Energiespeicher-Technologien. Sie umfassten die 8. Energy Storage Europe Conference (ESE) der Messe Düsseldorf und die 13. International Renewable Energy Storage Conference (IRES) von EUROSOLAR e.V. Themenschwerpunkte waren Wirtschaft und Finanzen (ESE) sowie Wissenschaft und Gesellschaftspolitik (IRES).

Die ENERGY STORAGE EUROPE 2019 besuchten rund 4.000 Besucher aus 60 Ländern. Es präsentierten sich rund 160 Aussteller.

Am Stand der Fraunhofer-Allianz Energie zeigten 8 Mitgliedsinstitute der Fraunhofer-Allianz Energie auf 69 m² Standfläche ihr Leistungsangebot.

 

Beteiligt waren die Fraunhofer-Institute für:

Chemische Technologie ICT  (www.ict.fraunhofer.de)

Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik IEE (www.iee.fraunhofer.de)

Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik IGB (www.igb.fraunhofer.de)

Integrierte Systeme und Bauelementetechnologie IISB (www.iisb.fraunhofer.de)

Keramische Technologien und Systeme IKTS (www.ikts.fraunhofer.de)

Siliziumtechnologie ISIT (www.isit.fraunhofer.de)

Solare Energiesysteme ISE (www.ise.fraunhofer.de)

Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT (www.umsicht.fraunhofer.de)

 

Die ENERGY STORAGE EUROPE 2020 findet vom 10. bis 12. März in Düsseldorf statt.